Hallo, wir sind 
Round Table 186 Weinheim

Freundschaft, Helfen, Anpacken in Weinheim

Wir sind ein junger Service-Club unter den Zwei Burgen Weinheims. Wir engagieren uns ehrenamtlich bei Serviceprojekten und sozialen Aktivitäten. Hinzu kommt ein reger Austausch untereinander am Tisch durch sogenannte Tischabende. Du möchtest mehr über uns erfahren: dann bist du auf unserer Homepage genau richtig. 
 

Bist Du selbst auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, willst neue interessante Leute kennenlernen und etwas bewegen? Melde Dich bei uns: praesident_at_186-de.roundtable.world.

 

Wir freuen uns auf Dich! 
Yours in Table

Gesucht: Unterstützenswerte Hilfsprojekte für Kinder und Jugendliche

Wir spenden fünfmal 1.000 Euro

Ein Aufruf der besonderen Art: Wir suchen in der Region ehrenamtliche Projekte für Kinder und Jugendliche, die finanzielle Unterstützung brauchen. Dafür stellen wir fünfmal jeweils 1.000 Euro zur Verfügung. „Wir machen so eine Aktion zum ersten Mal und möchten über die finanzielle Hilfe hinaus gerne den Kontakt zu Vereinen, Einrichtungen und Initiativen in und um Weinheim knüpfen“, sagt unser Präsident Emilio. Denn bei Round Table Deutschland stehen Anpacken, Helfen und Machen im Vordergrund. „Schön wäre, wenn wir langfristige Partnerschaften knüpfen, in denen wir uns auch persönlich einbringen können, zum Beispiel über gemeinsame Aktionen.“ 

 

Genau mit solchen Aktionen kam der Fördertopf von 5.000 Euro auch zusammen. Zu den zwei bisher größten im Jahr 2019 zählen der Kabarettabend mit dem Duo „Die Zwei von der Klangstelle“ in der Goldbeck-Halle in Hirschberg und das dreitägige Sommerferien-Fußballcamp für Schulkinder mit dem HOFFEXPRESS der TSG Hoffenheim. „Wir bedanken uns bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, die uns auch in diesem Jahr bei unseren Aktionen geholfen haben“, sagt Emilio. „Der große Vorteil von Round Table gegenüber anderen Hilfsorganisationen ist, dass keine Kosten für Verwaltung, Büros oder Hauptamtliche anfallen. Wir alle arbeiten und helfen ehrenamtlich in unserer Freizeit.“ Deshalb können die Einnahmen direkt weitergeleitet werden, um soziale Projekte zu unterstützen. 

 

Für die jeweils 1.000 Euro kann sich jedes Projekt, jede Einrichtung oder Initiative in der Region Weinheim mit dem Schwerpunkt auf der sozialen oder caritativen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bis Ende Oktober bewerben. Diese sollte an die E-Mail-Adresse bewerbung_at_186-de.roundtable.world gerichtet werden. Dabei sollte das Projekt kurz vorgestellt werden und einige Eckdaten geliefert werden. Unter dieser Adresse können sich gerne auch junge engagierte Männer zwischen 18 und 35 Jahren vorstellen, die gerne bei uns tatkräftig mitwirken möchten.

Unser aktuelles Serviceprojekt

Bild